Harbich's Wühlschwein

Wir mästen unsere Schweine bis sie mit etwa 12-14 Monaten ein (Lebend-)Gewicht von etwa 150-160kg haben.

Nach der schonenden Schlachtung in unserem Hof-eigenen Schlachtraum, lassen wir Karree, Schopf und Schlögel 1-2 Wochen trocken (am Knochen) reifen, um den Geschmack zu intensivieren und das Koch-Ergebnis zu steigern (weniger Verlust an Größe in der Pfanne, da das Fleisch bereits beim Reifen Flüssigkeit verliert). Bauchfleisch und Schweinsschulter reifen im Vakuum.